Veröffentlicht in Bildung, Politik

Corona Patente Genie Blödheit Gerechtigkeit

1. Joe Bidens kühner Schritt

Der US-Präsident Joe Biden setzt einen kühnen, einen radikalen Schritt: er will die Aufhebung der Patente auf Corona-Impfungen. Die Pharma-Konzerne schäumen: Geschäftsschädigung!

Aber Joe Biden hat recht: bei relevantem gesellschaftlichen Interesse kann man Patente aufheben. Dann könnte jeder Impfstoffe herstellen: auch in Indien, in Afrika, in Lateinamerika. Wir könnten damit die Welt vor einer rezidivierenden Pandemie retten: wo alle paar Monate aus dem globalen Süden, der keinen Impfstoff hat, weil er sich keinen leisten kann, eine neue Mutation kommt, die neue Impfstoffe braucht und die Pandemie wieder nach Europa und in die USA zurückbringt.

Die deutschen Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler Kabarettisten Claus von Wagner und Max Uthoff haben das in der „Anstalt“ genau analysiert: Pflichtlektüre (nein: Pflichtvideo)! (Video vom 26.2.2021!!! Der Tod ist hörbar Österreicher: Severin Gröbner).

Die Impfstoffe wurden an staatlichen Universitäten von staatlich ausgebildeten Genies grundentwickelt; universitäre spin-offs (wie BioNTech) haben die Entwicklungen vollendet; Pharmakonzerne (wie Pfizer) haben sich eingekauft und vermarkten die Entwicklungen. Überall ist staatliches Geld beteiligt: ohne die Staaten läuft da nichts. Die Staaten kaufen, was mit ihrem Geld entwickelt worden ist.

Ja, man kann, man darf eine globale Bedrohung als Anlass für die Aufhebung von Patenten verwenden.

Joe Biden hat recht! Ihm nach!

2. Was macht Österreich? Und nicht nur Österreich …

Die österreichische Regierung hat am Mittwoch den Kauf von 42 Millionen zusätzlichen Impfdosen für die Jahre 2022 und 2023 beschlossen. Dafür gibt Österreich weitere 800 Millionen Euro aus. Insgesamt bestellte Österreich bisher 72,5 Millionen Impfdosen und gab dafür 1,2 Milliarden Euro aus.

(Dankenswerterweise von ORF online sogar in einfacher Sprache.)

Wir geben Milliarden für Impfstoff aus, um Österreich 10 mal durchimpfen zu können. Und das im Voraus! – wo wir noch gar nicht wissen, gegen welche Virusvarianten wir impfen werden müssen. Ja: wenn wir in Europa (und den USA) den Indern / Afrikanern / Lateinamerikanern den Impfstoff wegkaufen, damit wir unsere gesamte Bevölkerung 10 mal impfen können, dann wird das Virus in Indien, Afrika, Lateinamerika überleben, mutieren und mutiert nach Europa zurückkehren. Dann müssen wir vielleicht sogar 11 mal impfen.

Es wäre sehr viel klüger, jetzt den Impfstoff nach Indien, Afrika, Lateinamerika zu verschenken.

Ja, wir werden auch in Zukunft Impfstoff gegen das Virus brauchen. Weil wir jetzt so blöde und so egoistisch sind.

Subscribe
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Comments
ältesten
neuesten am meisten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
Stefania
Stefania
5 Monate alt

Not the first time, this party aces egotism. The thing is: it’s becoming more and more blatant. Which makes me hope more and more people see the shortsightedness of this way of politicking/behavior. Ubuntu would be way more sustainable…

m.b.
m.b.
5 Monate alt
Reply to  Stefania

Thank you. I didn’t know that Ubuntu is an African philosophy; I just knew it as a kind of an operating system for computers.

Whisker
Whisker
5 Monate alt

Was Patente angeht, da würde mir was einfallen: Man könnte sich überlegen, dass sämtliche Forschungsergebnisse aus öffentlichen Institutionen wie Unis etc. durch Patente geschützt werden (bzw. durch einen ähnlichen Mechanismus, denn Patente werden ja vor Erteilung geprüft und das braucht Zeit, die man in Situationen wiez.B. einer Pandemie nicht unbedingt hat). Und dann gibts zwei Möglichkeiten: wollen z.B. Unis oder andere öffentliche Stelle diese Ergebnisse zur Forschung nutzen, bekommen sie pauschal unentgeltlich die Erlaubnis dazu. Wenn aber private Firma diese nutzen wollen, dann müssen sie zuerst die Erlaubnis für die Nutzung einholen (wie bei der Nutzung fremder Patente) und dafür… Mehr »

Last edited 5 Monate alt by Whisker