Veröffentlicht in Bildung, Politik

Klimaziel verfehlt? Macht nix …

… wir fahren schneller!


Österreich wird als eines von 4 Ländern der EU das Klimaziel 2020 „voraussichtlich nicht erreichen“. (Die EU als Ganzes vermutlich schon.)

Verkehrsminister Hofer (F) hat Tempo 140 auf Autobahnen getestet. Er zeigt sich befriedigt, dass der Schadstoffausstoß in den Testgebieten bei Kohlendioxid und Stickoxiden „nur“ um 1% bis 2% gestiegen sei.

Hofer denkt auch an die Ausweitung von Tempo 140 auf 2-spurige Strecken. (Und auf 4-spurige.) !!!

Umweltministerin Köstinger (V) bleibt stumm. Gehts ihr gut?

*

Herr Minister Hofer! Das Klimaziel würde einen Rückgang der Schadstoffe erfordern, nicht eine „nur leichte“ Erhöhung.

Hofer meint auch, die Tempoerhöhung tue eh nur das, was schon passiere; sie bilde nur das tatsächliche Fahrverhalten ab. Wenn das die Maxime von Politik ist, dann ist bald alles legal: Drogenhandel, Waffenhandel, Menschenhandel. Der total freie Markt.

*

Also wenn man mich fragt: ich finde den total freien Markt scheiße. Ich finds auch scheiße, dass die Gletscher schmelzen und im Sommer in Bergtälern das Trinkwasser knapp wird. Aber der Verkehrsminister lässt 140 fahren.


Lit.: VCÖ-Artikel

2
einladung zur diskussion. alle sind gescheiter als einer.

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
michael bürkleWhisker Letzte Kommentartoren
  Subscribe  
neuesten ältesten am meisten bewertet
Benachrichtige mich bei
Whisker
Guest
Whisker

Naja, wenn man bedenkt, dass in den letzten Jahren mehrere FPÖ-Politiker sich durch ihre Äußerungen als Klimawandelleugner geoutet haben (einige davon ganz direkt und Hofer wie üblich sehr verklausuliert, aber zwischen den Zeilen ebenfalls wie üblich ganz unmißverständlich), dann wundert mich das hier jetzt auch nicht mehr, sondern ist (leider) nur noch „more of the same“… Ich persönlich betrachte deswegen auch jegliche Wortmeldungen von Vertretern der FPÖ, in denen sich diese auch nur ansatzweise positiv zu Klimaschutzmaßnahmen äußern, aushnahmslos als dreiste Lügen. Denn meiner Meinung nach gehen Klimaschutz und Klimawandel dieser Partei am Ehschowissen vorbei und der einzige Grund, warum… Mehr »