Veröffentlicht in Politik

Wo Unrecht Recht wird …

… wird Widerstand zur Pflicht. Jaja, ich weiß, eine uralte Wahrheit. Aber eben wahr.

Eine deutsche Kapitänin fährt mit einem Schiff mit über 50 aus Seenot geretteten Flüchtlingen in einen italienischen Hafen ein, obwohl sie keine Landeerlaubnis bekommt.

Das ist ein großartiger Akt von Zivilcourage. (Finde ich.) Ich schlage Carola Rackete für den Friedensnobelpreis vor. Oder die Organisation Sea Watch, für die sie tätig ist.

Und Zivilcourage kann teuer werden; das wissen wir in Tirol nur allzu gut. Deswegen auch hier der Hinweis auf das Spendenkonto des Sea-Watch Rechtshilfefonds e.V.:
IBAN: DE93 4306 0967 1239 3243 00

einladung zur diskussion. alle sind gescheiter als einer.

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich bei