Veröffentlicht in allgemein, Bildung, Politik

Ein gutes neues Jahr 2023 …

… wünsche ich allen meinen Leserinnen und Lesern.

Natürlich wünsche ich das.

ABER …

2023 wird wohl kein „besseres“ Jahr; wir können es uns noch so wünschen. Die Klimakrise wird sich verschärfen, zwangsläufig; es wird noch mehr Katastrophen geben: Überschwemmungen, Erdrutsche, Feuersbrünste, großflächige Dürren. Hungersnöte; Landverluste; Trinkwassermangel.

Wenn wir einigermaßen Glück haben, geht wenigstens der Ukraine-Krieg zu Ende, weil Putins Russland das Geld ausgeht. (Wenn wir ausgesprochenes Pech haben, zündet Putin kurz davor noch ein paar Atombomben. Wenn wir noch mehr Pech haben, zettelt die Voksrepublik China einen Annektionskrieg um Taiwan an – mit allen entsprechenden Risiken für die Welt.)

Die nächste Pandemie kommt bestimmt – auch als Folge des Klimawandels. Ob wir sie schon 2023 erwarten müssen, kann ich nicht beurteilen. Was es sein wird? Keine Ahnung. Vieles kommt in Frage. Ebola?

Subscribe
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
ältesten
neuesten am meisten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
Helene
Helene
1 Monat alt

Sehr pessimistisch
Da kann man sich ja gleich die Kugel geben