Veröffentlicht in allgemein, Bildung, Politik

Alles normal? (Nr. 3: August 2023)

Fortsetzung der Buchführung zum Klimawandel
(März-Juni 204 Einträge, Juli 97 Einträge)

93 Einträge

31.8.: AGES erwartet heuer 300 bis 500 Hitzetote / Österreich. (Kann man Verantwortliche benennen?)

31.8.: 2023 siebentwärmster Sommer der Messgeschichte / Erde

31.8.: Rufe nach Beschleunigung bei Klimaplan / Österreich.

30.8.: 650.000 Euro Schäden in Tiroler Landwirtschaft und Millionenschäden in der Steiermark / Österreich

30.8.: Erdrutsch verschüttet in Schweizer Dorf sechs Häuser / Schweiz

30.8.: Korallen weltweit drohen auszubleichen / Erde.

30.8.: Klimaplan: Stakeholder zeigen Wege zum EU-Zielpfad auf / Österreich. Nachhilfe für die Regierung von NGOs. Achtung: stakeholder shareholder

29.8.: Griechenland: Brände nicht unter Kontrolle / Griechenland. Peloponnes, Attika, Kykladen, Kreta …

28.8.: UNO: Regierung für mangelnden Klimaschutz in Pflicht nehmen / Erde. Gut: aber was heißt genau „in die Pflicht nehmen“?

28.8.: Feuer auf Sizilien: Häuser und Geschäfte bedroht / Sizilien

28.8.: Hüttenwirte kämpfen gegen Wassermangel / Salzburg. „Weitwanderungen nicht mehr zu schaffen […] Die Wasserknappheit betrifft vor allem sehr hoch liegende Hütten, […] Dabei spiele auch der Rückgang der Gletscher eine wesentliche Rolle. / Viele Stornierungen / Wenn eine Hütte zusperrt, dann wirke sich das auch auf Nachbarbetriebe aus, die meistens einen Tagesmarsch entfernt sind: […] Hohe wirtschaftliche Schäden

27.8.: Schwere Unwetter auf Mallorca / Mallorca.

27.8.: Neue Niederschläge: Warnung vor Hochwasser und Muren / Vorarlberg, Tirol, Kärnten

27.8.: Tuktoyaktuk verschwindet im Meer / Kanada. „Wie der tauende Permafrost das Küstendorf Tuktoyaktuk in Kanada zerstört„. Dörfer zerstört? Nicht nur in Kanada. Auf der ganzen Welt gehen Lebensräume verloren, auch in den Alpen.

27.8.: Erneut Feueralarm auf Maui / Hawaii

27.8.: Brände in Griechenland weiterhin nicht unter Kontrolle / Griechenland

27.8.: Schäden durch Unwetter in Polen, Tschechien und Slowakei / Europa. „Verkehrsprobleme, großflächige Stromausfälle und mehrere Verletzte …“

26.8.: Gewitter in Steiermark, Sturmwarnung in Oberösterreich / Österreich.

26.8.: Trudeau: Klimawandel verwandelte „Wälder in Pulverfässer“ / Kanada. Ja, so kann man das auch sehen: „Die Katastrophen, auf die wir in der Welt blicken, sind nicht einfach nur Pech. Sie werden vom Klimawandel und dem Verlust von Natur getrieben“

26.8.: Waldbrände in Kanada bedrohen Kleinstadt / Kanada

25.8.: Wetterextreme: Ernteausfälle bei Mais / Österreich

25.8.: Gewessler sieht emissionsintensive Industrie auf gutem Weg / Österreich. Ist das „Gesundbeten“? Jedenfalls: „Die voestalpine ist vor der OMV und der Wien Energie Österreichs größter CO2-Emittent.“ Der Staat steht in Verantwortung!

25.8.: Hitze führt zu Steinschlag auf Großglockner / Österreich. Es bröckelt ganz oben

25.8.: Religionen rufen zum Klimastreik auf / Österreich. „Ethische Dimension der Klimakrise“

25.8.: Anhaltende Rekordhitze in Weltmeeren / Erde.“Die Oberflächentemperatur der Ozeane hat weltweit neue Rekordwerte erreicht.“

24.8.: Dürre in Italien sorgt für niedrigen Pegel des Lago Maggiore / Italien. Die Dürre / der Klimawandel zerstört wirtschaftliche Projekte

24.8.: Brände in Griechenland toben weiter / Griechenland. Es hört nicht auf …

23.8.: Größter schwimmender Offshore-Windpark in Norwegen öffnet / Norwegen.

23.8.: Klimaerwärmung. Österreich: Hitzewellen länger und 50 Prozent häufiger / Österreich

23.8.: Flüsse zwischen Dürre und Hochwasser / Erde.

23.8.: Greenpeace: Ölmultis investieren in Öl statt in Wind und Sonne / Erde. Sie lernens nicht … „Die OMV bleibe sogar noch deutlich hinter dem Branchenschnitt zurück …“

23.8.: Waldbrände in Türkei: Dardanellen gesperrt / Türkei.

22.8.: Neue Hitzewelle in Italien: Behörden warnen / Italien.

22.8.: Großbrand in der Nähe von Athen / Griechenland. „Zusätzlich zu den zahlreichen Waldbränden in Griechenland ist heute auch ein Großbrand in der Gemeinde Aspropyrgos rund 15 Kilometer westlich vom Athener Stadtzentrum entflammt.“

22.8.: Drastische Halbierung von Wildbienenarten / Österreich.

21.8.: Tropensturm „Hilary“: Überschwemmungen in Kalifornien / USA. „Rekordregenfälle, Überschwemmungen und Erdrutsche“

21.8.: Toter bei weiteren großen Bränden in Griechenland / Griechenland. „weitere große Brände“

21.8.: Gletscher 50 Jahre früher verschwunden / Österreich. „Eisreste wird es in den Ostalpen gegen 2050 nur noch in Schattenlagen in sehr hoch gelegenen Gebieten geben.“ (Und das Trinkwasser in den Alpentälern?)

21.8.: Wind facht Waldbrände im Westen Kanadas an / Kanada. „Zehntausende mussten Häuser verlassen“

21.8.: Feuer im Nordosten Griechenlands breitet sich weiter aus / Griechenland

21.8.: Waldbrand auf Teneriffa erfasst bereits 11.600 Hektar / Kanaren. Vorgestern waren es erst 5.000 ha

21.8.: Moore: Schilf statt Kartoffeln / Österreich, Europa, Erde. „Moore sind gute Klimaschützer, solange sie nass sind. Werden sie entwässert und als Äcker oder Grasland genutzt, stoßen sie Treibhausgase aus.“

20.8.: Längste Hitzewelle des Sommers legt noch zu / Österreich

20.8.: Waldbrand wütet im Nordosten Griechenlands / Griechenland

19.8.: Brände in Kanada: Notstand in British Columbia / Kanada

19.8.: Waldbrand auf Teneriffa: Erneut Evakuierungen / Kanarische Inseln. 5.000 Hektar zerstört, 7600 Menschen evakuiert

18.8.: Waldbrand auf Teneriffa: Schon fast 3.300 Hektar zerstört / Kanarische Inseln. Waldbrände emittieren CO2 und zerstören Bäume, die CO2 binden könnten – doppelt blöd.

18.8.: Vermurungen und Überflutungen in Salzburg und Tirol: Schwere Unwetterschäden in Mittersill / Österreich

18.8.: Hälfte aller Vögel bereits verschwunden / Österreich

18.8.: Treibhausgasemissionen: 2022 Rückgang um 6,4 Prozent / Österreich. Oder auch: „Emissionsreduktion: „Nur der erste Schritt“. „Die Emissionen lagen damit auf dem niedrigsten Wert seit Beginn der Berechnungen im Jahr 1990.“ Von 2021 auf 2022 -6,4%. Das wären dann – exponenziell! – bis 2030 -44,9%; mehr als die Hälfte wäre dann noch vorhanden. Es reicht nicht!

18.8.: „Extrem hoher“ Wasserstress in 25 Ländern / Nordafrika, Naher Osten. „Bereits jetzt würden 25 Länder jedes Jahr 80 Prozent ihrer Wasservorräte verbrauchen.“

18.8.: Zu wenig Wasser: Panamakanal drosselt Verkehr / Paname. Nicht die „Letzte Generation“ blockiert …

18.8.: Kanadische Regionalhauptstadt evakuiert / Kanada. „Unglücklicherweise hat sich die Lage bei den Waldbränden weiter verschlechtert, ein Feuer westlich von Yellowknife stellt nun eine echte Bedrohung für die Stadt dar“

17.8.: Bezirk Tulln: 160 Kräfte im Unwettereinsatz / Niederösterreich. „Im heurigen Jahr beschäftigt die Feuerwehren im Bezirk Tulln der Klimawandel unmittelbar“

17.8.: Starkregen über Frankfurt führt zu Dutzenden Flugausfällen / Deutschland. Die klimagewandelte Natur blockiert weit mehr als die Letzte Generation je könnte

17.8.: Zahl der Opfer auf Maui steigt auf 110 / Hawaii. Die Waldbrände sind noch nicht ausgestanden

17.8.: Waldbrände wüten in Nordwest-Territorien / Kanada

16.8.: Indigene sollten beim Klimaschutz mehr gehört werden / Erde.

16.8.: Hitzehöchstwert von fast 50 Grad in Türkei gemessen / Türkei

16.8.: Kanada: Hunderte fliehen vor Waldbränden / Kanada (Norden)

16.8.: Waldbrände auf Teneriffa: Vier Dörfer evakuiert / Teneriffa. Oder auch: Waldbrand auf Teneriffa: Mehrere Dörfer evakuiert

15.8.: Das Mittelmeer wird tropisch / Mittelmeer. „Das Mittelmeer ist in diesem Sommer so warm wie nie zuvor. Forscher befürchten ein Artensterben und Auswirkungen nicht nur auf das Wetter.“

14.8.: Marokko verzeichnet neue Höchststemperatur / Marokko. „Wie die Wetterbehörden […] mitteilten, stieg die Temperatur in der südlichen Küstenstadt Agadir am Freitag auf 50,4 Grad“

14.8.: Gewitter brachte Bäume zum Umstürzen / Vorarlberg

14.8.: Starkregen führte zu Muren im Lechtal / Tirol

14.8.: Ski alpin: Hitze in Chile bringt ÖSV-Team in Bredouille / Südamerika. Das Sommertraining der österreichischen Schiläufer*innn entfällt (teilweise): wie schrecklich!

13.8.:  VERLUST „BEISPIELLOS“: Korallenbleiche mit weitreichenden Folgen / Atlantik. „Denn die hohen Temperaturen im Mittelmeer und im Atlantik setzen ganze Meeresökosysteme unter Stress. Ihr Verlust wäre nicht nur für die Gesundheit der Ozeane, sondern auch für Menschen verheerend.“

13.8.: Frau zwischen Muren eingeschlossen / Tirol

10.8.: Klimaerwärmung: Menschliche Verantwortung unumstritten / Erde. Ein beliebtes „paper“ der Klimawandel-Leugner ist natürlich falsch

10.8.: Hochwasser in Norwegen: Gefahr nicht vorbei / Norwegen

10.8.: Dutzende Tote bei Bränden auf Hawaii / Hawaii

9.8.: Wetterextreme lassen Ragweed sprießen / Österreich. „Die Witterungsbedingungen der vergangenen Wochen waren ideal für das Wachstum der hochallergenen Pflanze“

9.8.: Erholung der europäischen Flüsse stockt / Europa

9.8.: Sommerschneefälle: Die Flocke auf dem heißen Stein / Österreich

9.8.: „Beispiellose“ Waldbrände auf Hawaii / Hawaii

9.8.: Südsteirische Orte teils noch ohne Trinkwasser / Steiermark.

9.8.: Amazonas-Gipfel sagt Klimakrise Kampf an / Südamerika. Lula: „Es war nie dringender als jetzt, diese Zusammenarbeit wieder aufzunehmen und auszubauen“

8.8.: Weltmeere außergewöhnlich warm / Erde

8.8.: Hochwasser in Slowenien: Schäden in Milliardenhöhe / Slowenien

7.8.: Sardinien kämpft weiterhin gegen schwere Brände / Sardinien

7.8.: UNICEF: 460 Millionen Kinder in Südasien von Hitze bedroht / v.a. Südasien. „… jährlich rund 460 Millionen Minderjährige von extremer Hitze bedroht“

6.8.: Brände zerstörten Tausende Hektar in Spanien und Portugal / Spanien, Portugal

6.8.: KEINE ENTWARNUNG IM SÜDEN: Grundwasser drückt nach, Erdrutsche drohen / Kärnten, Steiermark. Herr Bundeskanzler Nehammer, Herren Landeshauptleute Drexler und Kaiser:  man muss ernsthaft gegen den Klimawandel vorgehen. Nicht nur so tun als ob.

5.8.: Hangrutsch in Hörbranz gefährdet weitere Häuser / Vorarlberg. „Ein weiteres Haus ist laut Bürgermeister Andreas Kresser so zum Totalschaden geworden.“ Herr Bundeskanzler Nehammer, Herr Landeshauptmann Wallner: man muss ernsthaft gegen den Klimawandel vorgehen. Nicht nur so tun als ob.

5.8.: Unwetter in Slowenien:  Straßen gesperrt, Orte abgeschnitten / Slowenien

5.8.: Überschwemmungen im Süden: Helfer im Dauereinsatz / Steiermark, Kärnten. „Doch stehen die Einsatzkräfte weiter im Dauereinsatz“

4.8.: Hitzewelle lähmt Iran: Krankenhäuser bereiten sich vor / Iran.

4.8.: Zivilschutzalarm: Landeskrisenstab aktiv / Kärnten. Starkregen …

3.8.: Analyse: Länder bei Bodenschutz säumig / Österreich

3.8.: Hitzerekorde mitten im Winter in Südamerika / Südamerika. Der heißeste Winter ever. Oder auch: orf.at/newsroom/segment/15441359

3.8.: Waldbrände in Kanada verursachen Rekordemissionen / Kanada, Erde. Waldbrände sind doppelt schädlich. Sie vernichten Wald, der CO2 bindet und verursachen zusätzliche Emissionen

2.8.: Lunzer See wird wärmer / Niederösterreich

2.8.: Peking misst stärksten Regen seit Messbeginn / China

Subscribe
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] und türmen sich zu Katastrophen. (Ich habe das gesammelt und sammle weiterhin: März-Juni, Juli, August, insges. mehr als 300 Einträge.) Für kein einziges dieser Kataströphchen kann man wahrscheinlich […]

trackback

[…] der Buchführung zum Klimawandel (März-Juni 204, Juli 97, August […]

trackback

[…] der Buchführung zum Klimawandel (März-Juni 204 Einträge, Juli 97, August 93, September […]

trackback

[…] der Buchführung zum Klimawandel (März-Juni 204 Einträge, Juli 97, August 93, September 75, Oktober […]

trackback

[…] der Buchführung zum Klimawandel (März-Juni 204 Einträge, Juli 97, August 93, September 75, Oktober 47, November […]

trackback

[…] der Buchführung zum Klimawandel (März-Juni 204 Einträge, Juli 97, August 93, September 75, Oktober 47, November 47, Dezember […]